epfans.info - Fanbericht - Bye Bye Sommersaison 2011!

Fanbericht von mulles

Bye Bye Sommersaison 2011!

Datum: 06.11.2011 - 06.11.2011
Ersteller: mulles
Weitere Personen: poison, freemont

Hier noch ein Bericht zum letzten Tag der Sommersaison 2011. Viel Spass! Endlich war es so weit... Ich und mein Freund poison und freemont gingen noch mal zum Schluss ein bisschen Europa-Park Luft geniessen! Es ging los! Um 8:00 Uhr fuhren wir von zu Hause ab mit dem Ziel im Kopf: "Europa-Park" Rust! Als wir endlich um ca. 10:15 Uhr beim Eingang waren war erstaunlich wenig los! :) Noch einmal in der deutschen Allee die Berliner Mauer betrachten und dann los in Richtung Silver-Star! Bei Silver-Star angekommen herrschte wenig Betrieb... Das heisst man konnte nach 5-10 Minuten direkt einsteigen. Wieder ausgestiegen liefen wir gleich zur Nachbar-Achterbahn Eurosat. Da war schon mehr los als bei Silver-Star! Aber egal... Nach lockeren 20 Minuten anstehzeit waren wir an der Reihe! :) Noch einmal beim hochfahren die Halloween-Deko geniessen und dann... wusch!!! Das war ein riesen Spass! Wieder aus der silbernen Kugel ausgestiegen ging es weiter zum Mattehronblitz. Doch da stand auf der Anzeige 15 Minuten also stellten wir uns an... Nach etwa 35! Minuten waren wir erst an der Reihe (also nichts von 15!) Jetzt noch einmal eine Fahrt auf Pegasus geniessen und dann los ins Foodloop lecker zu Mittag essen! (Es war übrigens sehr lecker!) Mit einem vollen Bauch gings dann weiter zur Euro-Mir da stand man nur lockere 10 Minuten an. Danach.... Ach ja gings weiter zum blue fire Megacoaster! Nach 2 mal gingen wir (leider) wegen der längeren Wartezeit die sich bildete Richtung Holzacherbahn-Baustelle. Nach ein paar Fotos und offenen Mäulern gingen wir auf Atlantica SuperSplash. Da herrschte die Anstehzeit 0 Minuten! :) Nach 2-mal Fahrt gingen wir in Richtung Wiener Wellenflieger und Alpenexpress "Enzian". Danach gleich los zu dem Vindjammer... :) Nach Vindjammer folgten dann erst einmal leckere Donuts des Skandinavischen Themenbereiches. Noch einmal den schönsten Darkride (nach mir) Piraten in Batavia geniessen und weiter ging es wieder! Als jetzt bei der Euro-Mir nur noch 5 Minuten standen fuhren wir sie gleich nochmal :) Jetzt noch einmal nach Griechenland springen und schliesslich noch Poseidon fahren die wir gleich 2-mal hintereinander fuhren da wir 0!!! Minuten anstehen mussten! :) Jetzt ging es leider dem Ende hinzu und als krönender Abschluss folgte noch Silver-Star bei Nacht! (Ein sehr sehr tolles Erlebnis!) Dann heiss es Abschied nehmen von etwa 3 Wochen... Aber heute ist nicht alle Tage, wir kommen wider keine Frage! :) Bis bald Europa-Park! Ich habe hier extra noch ein paar Bilder des Parks vom 6. November. Viel Spass...

Fotos

Kommentare zu dem Fanbericht


Zur Fanberichtübersicht