Europa-Park feiert St. Patrick’s Day

Ein Hauch von Irland liegt in der Luft des 4-Sterne Superior Hotels „Bell Rock“, wenn am 17. März der St. Patrick’s Day zu Ehren des irischen Bischofs Patrick gefeiert wird. Ab 18 Uhr erwarten die Gäste in der Bar „Spirit of St. Louis“ frisches Guinness, fruchtige Cocktails und Leckereien wie Corned Beef von der grünen Insel. Für den irischen Sound sorgen Murray Hockridge, der Pianist Benedikt Weigmann und Steven Bailey. Der Eintritt zum St. Patrick’s Day ist kostenlos und jeder Besucher in einem grünen Outfit erhält einen Welcome-Drink.

Fotos