Camp Resort

Das Camp Resort befindet sich unmittelbar neben dem großen Parkplatz, nur 400 Meter vom Park Eingang entfernt.

Seit 1998 gehört zum Resort ein Caravan- und Campingplatz.

In der Saison 2003 begann die Geschichte des Tipidorfs im Camp Resort des Europa-Park. Auf dem Gelände, wo sich zuvor das Jugendcamp befand, wurden damals zum Saisonstart 22 Tipis (5- bzw. 12-Bett-Zelten) errichtet. Die Zelte standen zuvor auf der EXPO in der Schweiz. Bereits 2004 musste die Bettenkapazität erhöht werden, aus den 5-Bett-Zelten wurden 6-Bett-Zelte und zusätzlich hat man das Dorf um vier 4-Bett-Zelte erweitert. Als nächstes kamen die sechs Planwagen hinzu. In der Saison 2007 wurden die vier Blockhütten des Tipidorfs gebaut. Zum Saisonstart 2010 wurde das Tipidorf mit zahlreichen Westerngebäuden erweitert. Der Silver Lake Saloon lädt nach dem Parkschluss zum Essen ein.

In direkter Nachbarschaft kann man zudem im Ruster Badesee schwimmen oder Tennis spielen. Auch ein Kinderspielplatz ist natürlich im Resort vorhanden. Mehrere Feuerstellen laden zum Grillen und Aufwärmen ein und für Wertgegenstände stehen mehrere Schließfächer bereit. Wer Geld benötigt, findet an der Rezeption einen Geldautomaten und wer gerne Geld ausgeben möchte, findet bestimmt am Western Kiosk eine passende Gelegenheit dazu.

Fußläufig erreichbar ist neben dem Europa-Park auch noch der Klimawandelgarten und die Rheinauenwelt. Bei letzteren führen zahlreiche Rundwege durch die wunderschöne Natur der Rheinauen.

Ein kostenloser Shuttle-Service pendelt zwischen dem Camp Resort und dem Haupteingang in den Zeiten 8:30 Uhr bis 10:00 Uhr und ab 1 Stunde vor bis 1 Stunde nach Parkschluss.

Übersicht (Stand 2013)
(zum Vergrößern bitte anklicken)

Cowboys und Indianer – Europa-Park JUNIOR CLUB
© Europa-Park 2017


Übernachtungsmöglichkeiten
Tipizelt
Planwagen
Blockhaus
Winnetous Honeymoon Suite
Caravaning und Camping
Gastronomie
Silver Lake Saloon
Amigos Cantina
Western-Kiosk

Shows
Western-Show
Sonstiges
Kinderspielplatz
Bull Ride
Edelsteinwaschanlage


Fotos